AuthorsDen.com   Join (Free!) | Login  

     Popular! Books, Stories, Articles, Poetry
   Services MarketPlace (Free to post!)
Where Authors and Readers come together!

SIGNED BOOKS    AUTHORS    eBOOKS new!     BOOKS    STORIES    ARTICLES    POETRY    BLOGS    NEWS    EVENTS    VIDEOS    GOLD    SUCCESS    TESTIMONIALS

Featured Authors:  Regis Schilken, iNeeta Blair, iJanice Scott, iPhyllis Jean Green, iPETE LOCKETT, iPhilip Hughes-Luing, iShoma Mittra, i

  Home > Home & Garden > Books Popular: Books, Stories, Articles, Poetry     

Michael Karl Reid

· Become a Fan
· Contact me
· Books
· Stories
· 7 Titles
· Add to My Library
· Share with Friends!
·
Member Since: Jul, 2012

Michael Karl Reid, click here to update your pages on AuthorsDen.




Featured Book
White Elephants
by Chynna Laird

Elephant in the middle of the living room. That is one way of explaining how a family walks around the invisible presence of huge problems. Hindsight is what brings the e..  
BookAds by Silver
Gold and Platinum Members


Featured Book
The Homeless Killer
by Claude Bouchard

Book #4 of the Vigilante series..  
BookAds by Silver
Gold and Platinum Members




Category: 

Home & Garden

Publisher:  Michael Reid

Copyright:  May 2012 ISBN-13:  9781471687587

Dieses Buch bietet einen Überblick über die energetischen und heilenden Wirkungen von mehr als 100 gebräuchlichen Zimmerpflanzen inklusive Angaben zu Haltung, Pflege und Vermehrung. Darüber hinaus bietet es für Eltern Angaben über Giftigkeit für die sichere Auswahl von Zimmerpflanzen.

Download to your Kindle (eBook)
Lulu
LULU Paperback
Amazon KINDLE ebook
The Books of Michael Reid BLOG

 Das Buch “Die geheimnisvollen Energien der Zimmerpflanzen” beschreibt die energetischen Wirkungen von Zimmerpflanzen.

 

Seit Menschengedenken leben wir in Verbindung mit Pflanzen und nutzen sie für uns. In diesem Buch möchte Michael Reid Sie mit Möglichkeiten vertraut machen, durch Pflanzen Kraft, Wohlbefinden, Fülle und Heilung zu finden.Erfahren Sie in diesem Buch, welche Pflanze Sie am besten unterstützt und wie Sie Ihre eigene Oase der Heilung, Ruhe und Sammlung erstellen können. 

 

Dieses Buch beschreibt detailliert die energetischen und heilenden Wirkungen von mehr als 100 gebräuchlichen Zimmerpflanzen inklusive Angaben zu Haltung, Pflege und Vermehrung. Darüber hinaus bietet es für Eltern Angaben über Giftigkeit zur sicheren Auswahl von Zimmerpflanzen.

 

Weitere Informationen über Inhalt und  Bezugsmöglichkeiten finden Sie im Autoren Blog

thebooksofmichaelreid.wordpress.com

 

Michael Reid ist 1954 in Deutschland geboren und lebt nun in Wales. Er gründete 1994 das Institut für Humanenergetik in Berlin und arbeitet international als Autor, Photograph und Trainer.. Seine Bücher behandeln Themen innerer Entwicklung und der Wiedereinbindung in das lebendige Netzwerk der Natur und sind in verschiedenen Sprachen erschienen.

 


Excerpt

Liebe Leserin und lieber Leser!
Seit Menschengedenken leben wir in Verbindung mit Pflanzen und nutzen sie für uns. In diesem Buch möchte ich Sie mit einer weiteren Möglichkeit vertraut machen, durch Pflanzen Kraft, Wohlbefinden, Fülle und Heilung zu finden.

Jede Pflanze hat ihre spezielle Wirkung auf uns Menschen. Schon in alten Kulturen, wie zum Beispiel bei den Ägyptern, wurden die Energien von Pflanzen für die eigene Ausstrahlung und Entwicklung genutzt. Erfahren Sie in diesem Buch, welche Pflanze Sie in welcher Lebenssituation am besten unterstützt. Zimmerpflanzen bieten uns auch die Möglichkeit, ungestört innerhalb der eigenen vier Wände Erfahrungen der Ruhe und Sammlung zu machen und entfalten auch als Raumschmuck ihre Wirkung. Mit diesem Buch können Sie Pflanzen gezielt in Ihren Wohn- und Arbeitsräumen arrangieren. Ich hoffe, Sie finden in diesem Buch Inspirationen, Ihre Räume mit der Energie auszustatten, die Sie am meisten bereichert.

Vielleicht wollen Sie auch Pflanzen verschenken und erhalten Anregungen in diesem Buch, welche Pflanze das Lebensumfeld eines lieben Menschen am besten unterstützt.

Ein kleiner Geheimtipp: Erstellen Sie sich Ihre persönliche grüne Oase zur Entspannung und erfahren Sie dort, wann immer Sie wollen, eine Harmonisierung und Heilung durch Pflanzenenergien.

Natürlich ist eine Freundschaft mit Pflanzen keine eingleisige Angelegenheit, sondern die Pflanze Ihrer Wahl freut sich und gedeiht, vor allem wenn sie die richtige Pflege erhält. Um Ihnen dies zu erleichtern, finden Sie in diesem Buch auch ausführliche Pflegehinweise.

Ich wünsche Ihnen viel Freude in der Verbindung zum grünen Volk!

Warum ein Buch über Energien von Zimmerpflanzen?

Schaffen Sie die Voraussetzung für Wohlbefinden und Erfolg, in dem Sie die Energie, die dafür benötigt wird, selber in Ihre Umgebung bringen. Geben Sie über die entsprechende Pflanze die entsprechende Energie in Ihren Lebensraum und bereichern Sie gleichzeitig Ihr eigenes Energiefeld. Auf diese Art und Weise kreieren Sie nicht nur das Klima in Ihren Räumen, sondern auch Ihre eigenen Energien. Durch das, was Sie säen, nehmen Sie Einfluss auf die Ernte. Versehen Sie sich und Ihre Umgebung mit den Eigenschaften, die Sie erreichen wollen, öffnen Sie sich für Erfolg und Heilung.

Zimmerpflanzen sind in unseren Wohnräumen weit verbreitet. Sie finden sie fast überall, sie kosten wenig und wachsen schnell. Wir erleben die Schwingungen von Zimmerpflanzen bewusst oder unbewusst, da liegt es auf der Hand, sie gezielt zu nutzen.

Viele Menschen haben ein vertrautes Verhältnis zu ihren Zimmerpflanzen, manche lieben eine Pflanze besonders. Es ist interessant und erweiternd, diese Beziehung zu vertiefen. Zimmerpflanzen geben uns das Gefühl, der Natur nahe zu sein, sie zu uns in unsere eigenen vier Wände zu holen. Und in der Tat erwerben wir ein Stück Natur, das uns einen Ausgleich bietet. Ausgleich in welchem Bereich? Das erfahren Sie in diesem Buch.

Es ist eine lohnende Aufgabe, sich seinen eigenen kleinen Ur-Wald zu schaffen, denn er bietet uns die Möglichkeit, an tief verwurzelte Urerfahrung der Verbindung Pflanze Mensch anzuknüpfen. Es ist die Erinnerung an ein Leben im Einklang mit der Natur.

Viele der Zimmerpflanzen, die wir beschreiben, kommen aus fremden Regionen, von anderen Kontinenten. Sie geben uns die Möglichkeit mit Schwingungen zu arbeiten, denen wir sonst nur im Urlaub begegnen. Gerade dies kann sehr ergänzend und bereichernd sein.
Das Buch wurde so gestaltet, dass Sie selbst entscheiden, welche Pflanze für Sie im Augenblick am geeignetsten ist. Sie kennen Ihre Lebenssituation selbst am besten und was Sie verändern oder neu gestalten möchten. Über das Register finden Sie schnell die Pflanzen, die Sie brauchen, um konzentrierter zu lernen, Ihr Wohlbefinden zu erhöhen etc. .


Bewusstsein, energetische Ebenen und ihre Auswirkugen auf Pflanzenkontakte
Alle Materie in unserem Universum hat eine energetische Komponente. Je weiter man in den Mikrokosmos eindringt, desto deutlicher wird das. Im Bereich der kleinsten Teile, wie Quarks, Mesonen, Leptonen oder ähnlichen Teilchen bestimmt allein der Beobachter, ob es sich dabei um „feste Materie“, oder Energiewellen handelt. Interessanterweise wurde dieser Umstand schon in frühen religiösen oder metaphysischen Schriften beschrieben, so dass heute viele Forscher sich auch mit diesem Material auseinandersetzen. Auf der Suche nach einem Sinn für Vorgänge auf der subatomaren Ebene, wo die uns so geläufigen „Naturgesetze“ des 19ten Jahrhunderts nicht mehr zu gelten scheinen, sich der Zeitablauf umkehren kann, Ursache und Wirkung vertauscht erscheinen, Teilchen aus dem „Nichts“ auftauchen und ihre Entwicklung und der Zusammenschluss zu unserer „festen“ Materie ein Zufallsspiel zu sein scheint, ist die Auseinandersetzung mit dem formenden Prinzip unseres Universums immer wichtiger geworden.
Das heißt, die Frage nach der göttlichen Schöpferkraft, die dieses ganze Chaos in einen geordnete, wahrnehmbare Form bringt. Es ist eine Kraft, die eng mit unserem Bewusstsein zusammenhängt. Dabei bedeutet Bewusstsein, dass sich Lebewesen als eigene Einheit, die von anderen Lebewesen getrennt sind, wahrnehmen können. Doch wo soll diese Bewusstheit ansetzen? Es gibt durchaus ernsthafte Experimente aus dem Bereich der Quantenphysik, die selbst einem Elektron die Fähigkeit zubilligen, dass es sich und andere Elektronen wahrnehmen kann. Rein materiell ist dies nicht zu erklären. Erweitern wir aber unsere Wahrnehmung über den materiellen Bereich hinaus, werden bis dato unerkannte Muster und Konzepte des Lebens wahrnehmbar. Hier finden sich die fehlenden Glieder zu der Kette, die unser Leben in einmalige Größe, Selbstbestimmung und Verbundenheit führen.
Alles Leben ist miteinander verbunden. Besondere Verbindungen gibt es im Bereich der einzelnen Lebensformen.
Der Forscher Rupert Sheldrake entwickelte ein Konzept, welches er die „morphogenetischen Felder“ nannte. Damit meint er energetische Erscheinungen, die dafür sorgen, dass z.B. alle Mitglieder der menschlichen Form einen gemeinsamen Grundsatzkatalog teilen, wie nun ein Mensch zusammengesetzt sein soll, wie der Körper funktioniert, und wie die weitere Entwicklung im Rahmen der Evolution verlaufen kann. Er geht davon aus, dass diese Verbindung scheinbar augenblicklich, ohne räumliche Beschränkung besteht.
Im Rahmen dieser Forschungen stellte sich sogar heraus, dass Fertigkeiten, wie der Gebrauch von bestimmten Werkzeugen, über Entfernungen weitervermittelt werden kann. Als Beispiel diente eine bestimmte Affenpopulation, die auf einer Insel lebte. Diese Affen erwarben eine bestimmte Fertigkeit, Werkzeuge einzusetzen, die vorher nie beobachtet wurde. Doch von diesem Zeitpunkt an setzten auch andere Affen in weit entfernten Gebieten dieselbe Art der Benutzung von Steinen als Werkzeuge ein.
Auch Delphine zeigen ein Verhalten, bei dem sie Fischfangschiffe von potentiell ungefährlichen Schiffen mittlerweile im ganzen pazifischen Raum erkennen und unterscheiden können, sowie dann ihr Verhalten danach ausrichten.
In der Entwicklungsgeschichte der Lebensformen dieses Planeten blicken wir als Menschen auf eine ganze Reihe von pflanzlichen und tierischen Ahnen zurück. Unsere „alten Verbindungen“ über die morphischen Felder enthalten auch eine ganze Menge an Informationsmaterial, das auf diese Ahnen verweisen.
Gleichzeitig wurde dieses Material mit den Elementen erweitert, die uns zu der einzigartigen Form Mensch macht. Es besteht eine „Verbundenheit“, die wir durchaus nutzen können.
Allgemein ist es so, dass Lebewesen aus der Informationsflut dieser Welt die Elemente zur Wahrnehmung herausfiltern, die ihnen nützlich und primär wichtig sind. Dabei wird nie die ganze Fülle an Erscheinungen der Welt gesehen, sondern das Material wird „gefiltert“. Das macht Sinn, um eine Überlastung unserer Kapazitäten zu vermeiden. Stellen Sie sich vor, Sie würden alle Radio- und Fernsehsignale gleichzeitig wahrnehmen, die um Sie herum durch den Äther gesendet werden.
Wir treffen über unsere Verbundenheit mit anderen Menschen eine Menge von Vereinbarungen, was zu einer „normalen“ Wahrnehmung gehört. Hierbei gibt es natürlich kulturelle Unterschiede. In der geschwindigkeitsreichen modernen Kultur sind das andere Parameter, als beispielsweise bei Naturvölkern, die vielleicht in einem Regenwaldgebiet leben.
Dennoch besitzen wir grundlegende „erweiterte“ Sinne, die für unser gemeinsames soziales Leben wichtig sind. Wir meinen damit zum Beispiel die Fähigkeit von Müttern, ihre Kinder wahrzunehmen. Ein Baby kann sich seiner Mutter auch ohne direkten Sicht- oder Lautkontakt bemerkbar machen, wenn es in Gefahr gerät. Oder denken wir an unsere Fähigkeit, in einem Raum „dicke Luft“ wahrzunehmen, also emotionale Abstrahlungen anderer Menschen. Selbst die Grenze von Raum und Zeit wird durchdrungen, wenn wir Situationen erleben, die wir schon einmal vorher im „luziden“ Traum erlebt haben und daher genau wissen, was als Nächstes geschehen wird.
Wir möchten Ihnen nun nicht in Gänze die Möglichkeiten der erweiterten Wahrnehmung darstellen, sondern beschränken uns auf die grundlegenden Bereiche, die für unser vorliegendes Buch relevant sind.
Hierbei geht es uns vorwiegend um energetische Bereiche, die wir Menschen mit Pflanzen teilen.




Want to review or comment on this book?
Click here to login!


Need a FREE Reader Membership?
Click here for your Membership!





Featured Book
How The Internet Came About
by Herman Yenwo

We all use the internet but I bet you that more than 50% of us have no clue how this Famous Internet came about...  
BookAds by Silver
Gold and Platinum Members


Featured Book
Grace: poetry of affection and seduction
by William DeVault

Poetry of passion and love...  
BookAds by Silver
Gold and Platinum Members




Authors alphabetically: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Featured Authors | New to AuthorsDen? | Add AuthorsDen to your Site
Share AD with your friends | Need Help? | About us


Problem with this page?   Report it to AuthorsDen
© AuthorsDen, Inc. All rights reserved.